STARTSEITE

DATENSCHUTZ

ERSTKONTAKT

AKTUELLES

VORTEILE

HISTORIE

PERSONELLES

TECHNIK

STÖRUNGEN

STATISTIK

UMRÜSTUNG

VERTRAG

LIEFERUNG

SATZUNG

FÖRDERUNGEN

ENERGIE-INFO

BILDER-GALERIE

GEMEINDE HOF

HOFER WETTER

LINKS

KONTAKT

IMPRESSUM

Die 22. ordentliche Generalverammlung der FWG Fernwärmegenossenschaft Hof am Leithaberge
wurde satzungsgemäß am Freitag, 06.03.2020 abgehalten.
 
Auszug aus der 22. Generalversammlung:
 
Angesetzter Beginn:    19.00 Uhr
Tatsächlicher Beginn:  19:05 Uhr
Mitgliederstand: 199
Davon persönlich oder durch Vollmacht anwesend: 33
Anzahl der Stimmberechtigungen: 38
 
1.)  Eröffnung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
      a: Ernennung des Protokollführers
      b: Wahl des Protokollmitfertigers und der Stimmenzähler
 
2.)  Bericht des Obmanns Hrn. Ing. Patrick Antony
 
3.)  Bericht des Jahresabschlusses und der Geschäftsbilanz 2018/2019
    
4.)  Revisionsbericht der Geschäftsjahre 2017/18 und 2018/19
 
5.)  Erläuterungen nachfolgender Punkte durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Hrn. Adolf Palmberger:
        Redepflicht gemäß § 4 (3) GenRevG und
        Mitteilung gemäß  § 84  Genossenschaftsgesetz
 
6.)  Stellungnahme und Vorschläge des Vorstandes zu Maßnahmen gemäß Punkt 5
 
7.)  Anträge des Vorstandes und des Aufsichtsrates zur Entlastung des Vorstandes
      und des Aufsichtsrates:
      Die Anträge wurde einstimmig angenommen
      keine Gegenstimmen
      keine Stimmenthaltungen
 
Ende der Generalversammlung:   19:45 Uhr
 
 
 
[STARTSEITE] [DATENSCHUTZ] [AKTUELLES] [HOFER WETTER] [KONTAKT] [IMPRESSUM]